Angetrieben von Van Dooren

Verbrennung von Holzpellets in einem Kamin

Verbrennung von Holzpellets in einem Kamin

PelletkorfSie können Holzpellets auch in Ihrem Kamin oder Holzofen verbrennen. Mit unsere Pellet korb können Sie die Vorteile des Heizens mit Holzpellets auch in einem Kamin erleben. Sie füllen den Pelletkorb mit 5 bis 8 kg Holzpellets. Sie können es leicht mit einem Anzündholz und etwas Lampenöl anzünden. Nach dem Anzünden brennt der Pelletkorb 3 bis 4 Stunden, je nach Sauerstoffzufuhr in Ihrem Kamin.

Der von uns entwickelte Pelletkorb ist aus hochwertigem, 3 mm starkem Stahl gefertigt. Dadurch hat der Korb eine lange Lebensdauer. Der Korb ist mit einem Bodengitter ausgestattet. Das Gitter sorgt für eine optimale Belüftung der Pellets. Das Gitter schützt auch den Boden des Korbes. Damit unterscheidet sich unser Produkt deutlich von anderen Pelletkörben.

Sie können den Korb härter oder weicher brennen lassen, indem Sie die Belüftung Ihres Ofens steuern. So können Sie Ihre Holzpellets optimal nutzen. 

Vorteile:

  • 3 Maße. Eine Größe für jeden Kamin. 
  • Hocheffiziente Verbrennung und daher wenig Ascherückstände
  • Kein Hacken, Sägen oder Spalten von Holz
  • Einfache Befüllung des Korbes. 
  • Keine Funken, da die Holzpellets sehr wenig Feuchtigkeit enthalten.
  • Weniger Rauch
  • Weniger Reinigung des Kaminglases

Unten sehen Sie einen YouTube-Film, der zeigt, wie unser Pelletkorb in einem Kamin funktioniert. 

Wir versenden den Pelletkorb europaweit per DPD.